Anrufen.

Schreiben.

Kommen und Kaffee trinken.

Reemtsma

Zigaretten Point of Sale

Der Künstler Hans Arp, bekannt für seine zweidimensionalen Freiformen und später seine Skulpturen im Öffentliche Raum stand Pate für diesen Vensafe des Tabakwarenherstellers Reemtsma. Eleganter Schwung und transparenter Look. Ein Safe des 21. Jahrhunderts- alles ist sichtbar und die Handhabung bei der Kartenentnahme vermittelt die notwendige Robustheit, um an das Produkt zu glauben. 

Thank you for smoking, Mr. Reitman. 

Vensafe dient im Einzelhandel dazu die Handhabung hochwertiger Produkte effizienter und sicherer zu gestalten, um Kapitalverluste zu verringern. Die Herausforderung hierbei ist es, das eigentliche Produkt weiterhin wahrnehmbar zu machen. Lediglich ausgestattet mit Karten hat der Konsument keinen Produktanreiz mehr. Unsere Aufgabe war es also das Produkt weiterhin sichtbar und erfahrbar zu machen. Zum einen haben wir durch die geschwungenen Formen und die hochwertige Verarbeitung eine positive Erinnerung beim Konsumenten hervorgerufen. Doch genauso wichtig, neben der Optik, war uns die gute Handhabung bei der Kartenentnahme sowie die nötige Robustheit.